GPM Lehrgang zum Certified Project Manager (IPMA® Level C)

Zielgruppe

Der IPMA Level C eignet sich für Personen, die Projekte eigenständig steuern. Für (angehende) Projektleiter, Projektmanager, Teilprojektleiter von komplexen Gesamtprojekten, Leiter PMO, Leiter Projektcontrolling oder Leiter des Qualitätsmanagements in Projekten ist diese Weiterbildung das Richtige.

Nutzen

Die Teilnehmenden lernen auf der Basis der „individual competence baseline„ (ICB 4.0) der IPMA, Projekte und die an einem Projekt beteiligten Menschen zu führen. Die Führung von Projektmitarbeitern und die Führung von weiteren in das Projekt eingebundener und am Projekt beteiligter Personen sowie die Handhabung unterschiedlicher methodischer Vorgehensweisen im Projekt stehen hierbei im Vordergrund.

Die Teilnehmenden werden damit zur Führung von Projekten und Mitarbeitenden befähigt und sicher auf die Zertifizierung zum Certified Project Manager (IPMA® Level C) vorbereitet.

Inhalt

Abwechslungsreiches Training macht die Teilnehmer fit für das Managen von Projekten. Dazu werden anspruchsvolle Fallstudien, Reflektion und praxisorientierte Übungen eingesetzt. Der Fokus liegt auf dem Management von Projekten. Teilnehmer lernen, Projektdesign als Ansatz zu verstehen und einzusetzen und sollen agile, klassische und hybride Projektmanagement-Ansätze beherrschen.

Ablauf

Wir bieten regelmäßig Qualifizierungslehrgänge für Level C an. Was von Ihnen verlangt wird und wobei wir Sie gerne unterstützen:

  • 6 Trainingstage (2 x 3 Tage)
  • Zugangsvoraussetzungen: GPM Lehrgang zum Projektmanagement-Fachmann/Fachfrau (IPMA Level D) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Vorprüfung aller Unterlagen zur Anmeldung und Zulassung
  • Coaching bei der Erstellung aller erforderlichen Dokumente
  • Intensive Vorbereitung auf alle Bestandteile der Prüfung

Anforderungen an die Zertifizierungsprüfung & Zertifikat

Mit der Zertifizierung erwerben Sie das international anerkannte Zertifikat:

  • Zertifizierter Projektmanager (GPM)
  • Certified Project Manager IPMA Level C®

Anforderungen an die Zertifizierungsprüfung:

  • Schriftliche Prüfung (120 Minuten)
  • Mündliche Prüfung (60 Minuten)
  • Erstellen eines Projektberichtes (Report)
  • Assessment Workshop

Dauer

6 Tage + 3 Prüfungstage

  • 2 Phasen à jeweils 3 Tage (ca. 4 Wochen Abstand)
  • Themenvertiefung, Arbeit an Fallstudien und Praxistransfer
  • Prüfungsvorbereitung mit realitätsnahen Simulationen
  • 3 Tage Prüfung

Teilnehmerzahl

8 – 14 Teilnehmer


Zurück zur Übersicht